AGLindlar Weihnachtsmarkt.

Die Adventszeit beginnt!

Die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer und die Blätter fallen von den Bäumen – das kann nur eins bedeuten: Bald beginnt wieder die wunderschöne Adventszeit.

Die AGLindlar e.V. freut sich bereits den zweiten Weihnachtsmarkt mit dem neuen Partner XDREAM-Events durchführen zu können. „Der Bergische Weihnachtsmarkt im historischen Ortskern zählt noch immer zu den schönsten im weiten Umland und zieht immer wieder zahlreiche Gäste und Lindlarer in den schönen historischen Ortskern der Gemeinde.“ bestätigt Henning Schmitz von XDREAM-Events.

Die Aktionsgemeinschaft Lindlar lädt zum Weihnachtsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag und wunderbaren Programm ein.

„Vielleicht sind es die stimmungsvollen Feuerstellen auf dem Marktplatz, die so romantisch wirken oder die auf dem Marktplatz flanierenden und entspannten Familien.“ sagt Birgit Pauquet-Chulek vom Vorstand der AGLindlar e.V., dem Veranstalter des Bergischen Weihnachtsmarktes.

Eine Neuheit präsentiert der Vorstand der AGLindlar mit XDREAM-Events. Direkt am großen Weihnachtsbaum auf dem historischen Marktplatz bitten auf der kleinen Showbühne bekannte Lindlarer Gesichter um Ihre Aufmerksamkeit. Die Moderation des Bühnenprogramms übernimmt Philip Caucal.

Wir freuen uns sehr ein neues Highlight auf dem Bergischen Weihnachtsmarkt Lindlar am 02.12.2017 präsentieren zu können: Weihnachtliches Mitsingkonzert mit Micha Hirsch und Rafael Hupfeld. Wir laden Sie ab 19.00 Uhr ein, mit uns traditionelle Weihnachtslieder zu singen.

Das Programm konnte vielfältig gestaltet werden: unter anderen tanzen die Kinder vom Spatzennest, spielt Jane Palmer mit ihrer Gitarrengruppe und Nadine Bilstein begeistert mit Saxophonklängen. Die Neuformation CandyCanes sowie die bekannte Lindlarer Band Woodway X-Tet untermalen die Adventsstimmung. Der Musikverein spielt leise und laute Weihnachtsklänge im Dorf. Am Sonntag um 16.00 Uhr findet ein Weihnachtskonzert des Musikverein Lindlar in der Kirche St. Severin statt.

Man kennt sich in Lindlar und freut sich gleichfalls über viele neue Gäste, die das unaufdringliche Ambiente des historischen Ortskerns zu genießen wissen. Da gibt es die lustige Kindereisenbahn oder das schöne Karussell. Auch die kleinen romantischen Holzhäuschen, die mit ansprechend gestalteten Auslagen auf Liebhaber wirklicher Besonderheiten warten, begeistern lautlos. Holzsägearbeiten, Duftkugeln, Adventsschmuck, Lederwaren, Brot aus dem Holzofen, Textilien, Gewürze, Honig und vieles mehr kann man dort finden. Das schmucke Weihnachtsdorf auf dem Marktplatz  lockt so manchen Besucher beim Glühwein oder Spezialitätennaschen zum längeren Verweilen. Ein gut gelaunter Nikolaus verteilt seine süßen Überraschungen.

Eine „lebende Krippe“ lässt die Kinderaugen strahlen.

Eine Neuheit präsentiert der Vorstand der AGLindlar mit XDREAM-Events. Direkt am großen Weihnachtsbaum auf dem historischen Marktplatz bitten auf der kleinen Showbühne bekannte Lindlarer Gesichter um Ihre Aufmerksamkeit.
Unter anderen tanzen die Kinder vom Spatzennest, spielt Jane Palmer mit ihrer Gitarrengruppe und Nadine Bilstein begeistert mit Saxophonklängen. Die Neuformation CandyCanes sowie die bekannte Lindlarer Band Woodway X-Tet untermalen die Adventsstimmung. Der Musikverein spielt leise und laute Weihnachtsklänge im Dorf. Die AGLindlar lädt zu einem weihnachtlichen Mitsingkonzert auf den Markplatz ein. Am Sonntag um 16.00 Uhr findet ein Weihnachtskonzert des Musikverein Lindlar in der Kirche St. Severin statt.

Zur Einstimmung auf den Weihnachtsmarkt bietet die AGLindlar am Freitag, den 01.12.2017 ab 18.00 Uhr „CandyCanes singen Michael Bublé“

Bekannte internationale Weihnachtslieder im wunderbar swingenden Arrangement von Michael Bublé sowie gefühlvoll vorgetragene bluesige, soulige und rockige Interpre-tationen u. a. von Chris Rea, Bruce Springsteen. CandyCanes sind sieben bekannte Musiker aus dem Raum Engelskirchen/Lindlar, bereichert um einen wunderbaren sechsköpfigen Chor, die bereits im vergangenen Jahr an mehreren Tagen ein zahl-reiches Publikum auf dem Weihnachtsmarkt in Engelskirchen begeisterten. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch ein musikalisches  Weihnachtsuniversum!

Am ersten Adventswochenende haben von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr auch alle Geschäfte in Lindlar geöffnet und laden zum Verkaufsoffenen Sonntag am ersten Advent ein.

Noch freie Stellflächen:
Möchten Sie Ihre Produkte und Ihr Unternehmen ebenfalls noch auf dem Weihnachtsmarkt präsentieren? Sind Sie Kunsthandwerker und suchen noch einen schönen Weihnachtsmarkt? Dann ist schnelles Handeln gefragt.

Vereine, Kindergärten oder sonstige soziale Einrichtungen können sich gerne melden und durch einen eigenen schönen Stand oder einen Auftritt auf der Bühne den Weihnachtsmarkt unterstützen.

Kontaktdaten für Aussteller:
XDREAM-Events
Telefon: 0 22 02 245 304
Telefax: 0 22 02 245 273
E-Mail: info@xdream-events.de


Weihnachtsmarkt Lindlar auf einen Blick:

  • im historischen Ortskern um die Kirche St. Severin am ersten Adventswochenende
  • Freitag, den 01.12.2017 von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr
  • Samstag, den 02.12.2017 von 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr
  • Sonntag, den 03.12.2017 von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Kinderattraktionen mit Stockbrotbacken, Kinderkarussell
  • Besuch des Nikolauses
  • Eintritt frei

Bühnenprogramm Bergischer Weihnachtsmarkt Lindlar
Moderation: Philip Caucal

Freitag, 01.12.2017
19.00 Uhr CandyCanes

Samstag, 02.12.2017
13.00 Uhr Steven F. Dengo Christmas-Songs
14.30 Uhr Steven F. Dengo Christmas-Songs
16.00 Uhr Musikverein Lindlar
17.00 Uhr Stimmungsvolle Saxophonklänge von Nadine Bilstein
19.00 Uhr Traditionelles Weihnachtsliedermitsingkonzert mit Micha Hirsch und Rafael Hupfeld

Sonntag, 03.12.2017
12.00 Uhr Shanty-Chor
13.00 Uhr Kindertagesstätte Spatzennest
14.00 Uhr Jane Palmer and Kids
15.30 Uhr Woodway x-tet
17.30 Uhr Woodway x-tet

Pressekontakt:
AGL Lindlar e.V.
Eichendorfstraße 8
51789 Lindlar
E-Mail: info@agl-lindlar.de

Foto: ©Tilo Fünger | füngerFOTO (www.foto-lindlar.de)